Kontakt
Info Center
Regupedia
REGUPEDIA NEWSLETTER FEBRUAR
NEU
  
Lizenzfreie Inhalte →
Lizenznehmer →
 
EDITORIAL  27.02.2020

Liebe Leserinnen und Leser,

sicher haben Sie es bereits bemerkt: Der Regupedia-Newsletter hat einen neuen Look and Feel. Zur besseren Orientierung und Übersicht haben wir die Rubriken angepasst und aktuelle Themen am Anfang positioniert. Zusätzlich haben Sie jetzt schnelleren Zugang zu relevanten Normen und Standards in der Finanzmarktregulierung: Ab sofort erhalten Sie in der kostenlosen Rubrik „Lizenzfrei“ ausführlichere Informationen zu ausgewählten regulatorischen Neuerungen per Mausklick. Auch über neue Services und Events erhalten Sie ab sofort alle Informationen auf einen Blick.

So haben Sie am Reg Change Day am 3. März in Frankfurt Gelegenheit, aus erster Hand alles Wissenswerte über ein effizientes Compliance- und Risikomanagement und den damit verbundenen Regulatory Change Management Prozess zu erfahren. „Die Regulierungsflut sinnvoll angehen - Status quo, Entwicklungen und Ausblick des Regulatory Change Managements in der Finanzbranche" lautet der Titel des Coaching Days in Frankfurt, zu dem SAI Global und ORO Services gemeinsam mit der BCM-Regionalgruppe einladen.

Basis für ein effizientes Compliance- und Risikomanagement im Finanzsektor ist nach wie vor ein effektives Regulatory Monitoring. Wie Sie mit Regupedia den Überblick über alle regulatorischen Neuerungen behalten, effektive Suchfilter und Alerts einrichten und das Daily Bulletin effizient nutzen, erfahren Sie in unserem kostenfreien Webinar „Regupedia in der Praxis“ am 26. März 2020.

Eine anregende Lektüre wünscht Ihnen

Katrin Jastrau
Manager, ORO Services GmbH
INHALT


Events

Neu in Regupedia
 
Lizenzfreie Inhalte 
NEU
 
International

 
Europa

 
Deutschland

 
Österreich
 
 
NEU IN REGUPEDIA
PDF-Dateien direkt in Adobe öffnen
Filter direkt anzeigen
Bessere Übersicht im Daily Bulletin
 
 
EVENTS
03
März
RegChange Coaching Day
Die BCM-Regionalgruppe Hessen/Rheinland-Pfalz/Saarland lädt gemeinsam mit SAI Global  herzlich zum nächsten Coaching Day, nach Frankfurt am Main ein.​  Infos und Anmeldung »
 
26
März
11-12 Uhr
WEBINAR - REGUPEDIA IN DER PRAXIS
Wissen Sie, wie man in Regupedia Suchfilter auswählt, Suchen speichert und Rechtsnormen nach Excel exportiert? Oder wie Sie am schnellsten zu den regulatorischen Updates gelangen, über die wir im Daily Bulletin informieren? Sind Sie mit der „Alert“-Funktion vertraut, mit der Sie in Echtzeit über regulatorische Neuerungen informiert werden? Wenn Sie all diese Fragen mit „nein“ beantworten, empfehlen wir Ihnen unser kostenfreies Webinar am Donnerstag, den 26. März 2020, von 11 bis 12 Uhr. Hier erfahren Sie, wie Sie Ihr Regulatory Monitoring optimieren und so wertvolle Zeit und Ressourcen sparen. Infos und Anmeldung »
 
24
Sept
FORUM FINANZMARKTREGULATORIK 2020
Save the Date - Interessieren Sie sich für mögliche Chancen und Perspektiven im regulatorischen Umfeld? Wollen Sie mit renommierten Vordenkern und Entscheidern aus Aufsicht und Finanzwirtschaft über die aktuellen Trends der Branche diskutieren? Oder neue Branchenkontakte knüpfen und so Ihr Netzwerk erweitern? Dann reservieren Sie bitte den 24. September 2020 in Ihrem Kalender für das Forum Finanzmarktregulatorik 2020.
 
 
LIZENZFREI
EU DVO der Kommission: Änderung der ITS zu aufsichtlichen Meldungen (COREP, FINREP) (Entwurf)

Die Kommission veröffentlicht den Entwurf der Änderung der technischen Durchführungsstandards (ITS) für die aufsichtlichen Meldungen der Institute nach CRR bzgl. COREP und FINREP.
 
mehr »
EU Final Report der ESMA: RTS zur Abwicklungsdisziplin (Verschiebung der Implementierung)

Die ESMA stellt den finalen Entwurf zu RTS bzgl. der Abwicklungsdisziplin unter der CSDR vor. Ziel der RTS ist es, die Frist zur Implementierung der neuen Vorgaben unter der Del. VO zur Abwicklungsdisziplin (Del. VO (EU) 2018/1229) zu verschieben.
mehr »
EU Konsultation der EZB: Änderung der BISTA-VO bzgl. der Reportingpflichten

Die EZB stellt ihren Entwurf einer Änderung der BISTA-Verordnung (VO (EU) Nr. 1071/2013) zur Konsultation. Die Berichtspflichten nach der BISTA-Verordnung werden erweitert und verändert, zudem wird eine vierteljährliche Berichtspflicht eingeführt.
 
mehr »
 
EU Konsultation der ESAs: GL zu Risikofaktoren unter der 4. AMLD (Änderung der Leitlinien JC/2017/37)

Der Entwurf erweitert die bestehenden Leitlinien (JC 2017 37) bezüglich vereinfachter und erhöhter Sorgfaltspflichten sowie Faktoren, die bei der Beurteilung von AML/CFT-Risiken in Finanzinstituten Berücksichtigung finden sollten.
mehr »
DE Entwurf eines Gesetzes zur Änderung der Insolvenzordnung

Der Entwurf enthält eine vorgeschlagene Neufassung des § 64 Abs. 2 InsO. Darin insbesondere soll geregelt sein, dass grundsätzlich die Bekanntmachung des gesamten Beschlusses zu erfolgen hat.



 
mehr »
AT Verordnung der FMA: Änderung der Granulare Kreditdatenerhebungs-Verordnung 2018

Mit dieser Verordnung ändert die FMA die Granulare Kreditdatenerhebungs-Verordnung 2018 (GKE-V 2018) mit dem Ziel, den Instituten Erleichterungen zu bringen.


 
mehr »
 
INT Working Paper der BIS: Operationelle und Cyber-Risiken im Finanzsektor

Im vorliegenden Working Paper untersucht die Bank für internationalen Zahlungsverkehr (Bank for International Settlement, BIS) operationelle und Cyber-Risiken im Finanzsektor.

 
mehr »
EU Konsultation der Kommission: Review der NFRD (CSR-Richtlinie)

Die Kommission leitet eine Konsultation zur Überprüfung der Non-Financial Reporting Directive (CSR-Richtlinie) ein. Ziel ist es, dass Unternehmen und Finanzinstitute ihre Offenlegung nicht-finanzieller Informationen verbessern.
mehr »
EU Bericht der ESMA: Strategien in Bezug auf nachhaltiges Finanzwesen

Mit dieser Verordnung ändert die FMA die Granulare Kreditdatenerhebungs-Verordnung 2018 (GKE-V 2018) mit dem Ziel, den Instituten Erleichterungen zu bringen.


 
mehr »
 
 
LIZENZIERT
Für Regupedia-Kunden
 
International
Veröffentlichung

04.02.2020
Artikel des FSI: Konvergenz in der prudentiellen Bankenregulierung»

12.02.2020
Working Paper der BIS: Fintech und finanzielle Eingliederung»

20.02.2020
Kompendium der ICMA: Internationale Initiativen und Marktpraktiken - Suistainable Finance»
Konsultationsende

13.03.2020
Diskussionspapier des BCBS: Aufsichtsrechtliche Behandlung von Kryptoassets»
 
 
Europa
Veröffentlichung

04.02.2020
Leitlinien der ESMA: Durchsetzung von Finanzinformationen»

17.02.2020
Konsultation der Kommission: Review der MiFID II / MiFIR»

20.02.2020
Konsultation der EIOPA: ITS zum aufsichtlichen Reporting nach PEPP»
In Kraft

05.02.2020
Verordnung der Kommission: Änderung der VO (EG) Nr. 1126/2008 betreffend IAS 39 sowie IFRS 7 und 9»

14.02.2020
DVO der Kommission: Versicherungstechnische Rückstellungen und Basiseigenmittel (31.12.2019 bis 30.03.2020)»

19.02.2020
DVO der Kommission: Änderung Anhang der DVO zu relevanten angemessenen breit gestreuten Indizes»
Konsultationsende

13.03.2020
Konsultation der EIOPA: Leitlinien zur ICT-Sicherheit und -Governance»

16.03.2020
Konsultation der ESMA: Leitlinien zu Schwellenwerten für Verbriefungsdaten in Transaktionsregistern»

18.03.2020
Konsultation der EZB: Leitfaden zur Bewertung des Gegenparteiausfallrisikos (EGAM)»
 
 
Deutschland
Veröffentlichung

03.02.2020
IT-Grundschutz-Kompendium 2020»

11.02.2020
Diskussionspapier der Bundesbank: Zins- und Kreditrisikomanagement in deutschen Banken»

17.02.2020
Rundschreiben der Bundesbank: Bankenstatistik / Monatliche Bilanzstatistik»
Konsultationsende

06.03.2020
Konsultation der BaFin: Anzeigenformular für die Einreichung von Nettinganzeigen»
 
 
Österreich
Veröffentlichung

05.02.2020
Bericht der FMA: Digitalisierung am österreichischen Finanzmarkt»

11.02.2020
AnaCredit-Begleitverordnung 2017 – Novelle 2020»

17.02.2020
Konsultation der FMA: Leitfaden zum Umgang mit Nachhaltigkeitsrisiken (Entwurf)»
Konsultationsende

02.03.2020
Änderung des Versicherungsaufsichtsgesetzes 2016 hinsichtlich der Volatilitätsanpassung (Entwurf)»
 
facebook instagram linkedin xing
Dieser Newsletter erscheint monatlich jeweils am Monatsende und kann kostenfrei unter www.regupedia.de abonniert werden. Regupedia-Kunden erhalten den Newsletter automatisch. Er gibt einen Überblick über die wichtigsten Entwicklungen in der Finanzmarktregulierung der vergangenen vier Wochen und erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit. hier abmelden